SGPF Newsletter | November 2010

 

Themen: Herbstveranstaltung geo.3d in Yverdon; 1. SGPF-Evening-Event bei Autodesk; Mobile Mapping 2011; UAV-g; Neues aus dem Vorstand; Neue Mitglieder; News Partnerorganisationen; Veranstaltungen / Termine

 

EDITORIAL

 

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte

 

Das bisherige Jahr bot für unsere Gesellschaft und deren Mitglieder schon einige Highlights wie das Fachprogramm am RSL der Uni Zürich, den Workshop zum Thema 3D-Geoinformation an der GIS/SIT 2010 sowie die Dreiländertagung und das 100-Jahr Jubiläum der ISPRS in Wien. Bis zum Jahresende kommen mit der Fachtagung geo.3d und dem ersten SGPF-Evening-Event gleich noch zwei Highlights hinzu.


Mit den neu geschaffenen Evening-Events wollen wir Ihnen einen fachlichen und persönlichen Austausch in einem ungezwungenen Rahmen ermöglichen. Die Evening-Events bestehen in der Regel aus Besuchen bei Organisationen und Firmen im thematischen Umfeld der SGPF mit Vorträgen und Präsentationen von Technologien, Produkten und Dienstleistungen. Beim anschliessenden Apéro oder Nachtessen besteht jeweils die Gelegenheit für eine vertiefte fachliche Diskussion und den geselligen Austausch unter den Teilnehmenden. Die Evening-Events sollen mehrmals jährlich durchgeführt werden und das traditionelle Fachprogramm der Gesellschaft ergänzen und bereichern. Ich hoffe, dass dieses neue Angebot auf ein reges Interesse stossen wird.

 

Auch bezüglich Mitgliedschaft gibt es ein paar erfreuliche Neuigkeiten. Als Präsident der SGPF und als Kollege möchte ich ganz besonders Prof. Dr. Konrad Schindler in unseren Reihen begrüssen, mit dem seit dem 1.9.2010 der Lehrstuhl für Photogrammetrie und Fernerkundung an der ETHZ wieder besetzt ist. Ich freue mich auf seine aktive Mitwirkung und auf eine fruchtbare Zusammenarbeit.

 

Stephan Nebiker

Präsident SGPF


 


 

1. VERANSTALTUNGEN DER SGPF


Herbstveranstaltung geo.3d: Innovationen und Entwicklungen zu 3D-Geodaten in der Schweiz

17. November 2010, HEIG-VD, Yverdon

 

Gemeinsame Herbstveranstaltung der Schweizerischen Gesellschaft für Kartografie (SGK) und der Schweizerischen Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung (SGPF/SSPT)

 

Es erwartet Sie ein spannendes Fachprogramm rund um die 3D-Thematik. Die Veranstaltung ist öffentlich und soll die Produzenten und Nutzenden von 3D-Geodaten zusammen bringen. Die Tagung bildet eine ausgezeichnete Gelegenheit, um das eigene Wissen zu aktualisieren, um Fachleute und KollegInnen mit ähnlichen fachlichen Interessen zu treffen und um einen anregenden Tag zu erleben.

 

Information und Anmeldung: www.sgpf.ch

 

1. Evening-Event der SGPF – Besuch der Firma Autodesk Development S.à.r.l

16. Dezember 2010, Autodesk, Gümligen

 

Thema: 3D Lösungen für die Stadtplanung

 

Wir laden Sie hiermit herzlich ein zum 1. Evening-Event der SGPF beim neuen SGPF-Kollektivmitglied Autodesk. Das Thema des Fachprogramms '3D Lösungen für die Stadtplanung' passt ideal zum diesjährigen 3D-Schwerpunkt der SGPF. Im Anschluss an das Fachprogramm bieten ein Apéro und ein gemeinsames Nachtessen Gelegenheit für eine vertiefte fachliche Diskussion und den geselligen Austausch unter den Teilnehmenden.

 

Information und Anmeldung: www.sgpf.ch

 

 

Vorschau: Mobile Mapping 2011 – Infrastrukturerfassung 'on the Move'

16./17. Februar 2011, IVGI FHNW, Muttenz

 

Fachtagung und Workshops zu Grundlagen, Methoden, Technologien, Workflows und Anwendungen mobiler Geodatenerfassung und –nutzung.

 

Information: http://www.3dgi.ch/mm2011/

 

 

Vorschau: UAV-g 2011 – Unmanned Aerial Vehicle in Geomatics

14.-16. September 2011, ETH Zürich

 

Fachtagung mit Fokus auf unbemannten Flugsystemen (UAV) in der Geomatik. Der Einsatz von UAV als Datenerfassungsplattform und als Messinstrument wird zunehmend attraktiv für eine Reihe neuer Anwendungsbereiche. Dazu versammelt UAV-g 2011 Fachleute aus Photogrammetrie, Vermessung, Robotik, Computer Vision, Künstlicher Intelligenz und Aerospace Engineering.

 

Information: http://www.geometh.ethz.ch/uav_g

 


 

2. NEUES AUS DEM VORSTAND

 

Neuer Name und Statutenänderungen

Die an der Hauptversammlung 2010 beschlossene Namensänderung auf Schweizerische Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung (SGPF) ist weitgehend umgesetzt. Die Gesellschaft ist seit der HV2010 unter der neuen Domäne www.sgpf.ch erreichbar.

 

Die revidierten Vereinsstatuten sind sowohl in deutscher als auch in französischer Sprache auf der SGPF-Homepage aufgeschaltet.

An dieser Stelle machen wir vor allem unsere Kollektivmitglieder auf die neue Möglichkeit aufmerksam, Stellenausschreibungen sowie Firmenmitteilungen (max. 2 x jährlich) über die Mailingliste der SGPF an unsere Mitglieder zu kommunizieren. Bitte senden Sie entsprechende Mitteilungen an den Präsidenten (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Neuer Vorstand und Ressorts

Im Anschluss an die Hauptversammlung 2010 und der Erweiterung um zwei neue Vorstandsmitglieder hat sich der Vorstand neu konstituiert.

 

Die aktuellen Vorstandsmitglieder und ihre Ressorts sind:

  • Stephan Nebiker, Präsident / Kommunikation (D)
  • Barbara Haebler (neu), Sekretariat
  • Andreas Barmettler, Kasse / Finanzen
  • Kirsten Wolff, Veranstaltungen
  • Felix Morsdorf, Publikationen
  • François Gervaix (neu), Vize-Präsident / Kommunikation (F)
  • André Streilein, Beisitz

 

Weitere Informationen sowie Kontaktangaben finden Sie unter: http://www.sgpf.ch/de/die-gesellschaft-mainmenu-7/vorstand-mainmenu-8.html

 


 

3. MITGLIEDER

(Veränderungen seit Hauptversammlung 2010)

 

Neue Einzelmitglieder

Wir heissen folgende neuen Einzelmitglieder herzlich willkommen:

  • Martin Christen, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut Vermessung und Geoinformation, FHNW Muttenz (www.fhnw.ch/ivgi)
  • Joel Burkhard, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut Vermessung und Geoinformation (www.fhnw.ch/ivgi)
  • Martin Probst, Stv. Geschäftsführer, ESRI Schweiz AG (www.esri.ch)

Neue Kollektivmitglieder

Wir freuen uns über die folgenden neuen Kollektivmitglieder:

 

Besuchen Sie die aktuelle Liste unserer Kollektivmitglieder: http://www.sgpf.ch/de/mitgliedschaft-mainmenu-10/kollektivmitglieder-mainmenu-12.html

 

Verstorbenes Mitglied: Robert Scholl

Am 3. September 2010 ist unser Mitglied Robert Scholl im Alter von 87 Jahren verstorben. Robert Scholl hat sich für die Photogrammetrie in der Schweiz und im Ausland sehr verdient gemacht, ganz besonders durch seine langjährige Tätigkeit als Direktor der ehemaligen Schweizerischen Schule für Photogrammetrie-Operateure (SSPO) in St. Gallen. Mit seiner Arbeit hat er unzählige Photogrammetriefachleute aus der Schweiz und der ganzen Welt ausgebildet und geprägt. Wir behalten Robert Scholl in bester Erinnerung und entbieten den Hinterbliebenen unser herzliches Beileid.



 

 

4. NEWS PARTNERORGANISATIONEN

 

ISPRS (www.isprs.org)

 

Rückblick auf das 100-Jahr-Jubiläum der ISPRS in Wien: http://www.isprs.org/documents/centenary.aspx

 

ISPRS Highlights:

http://www.isprshighlights.org/home/index.php

 

ISPRS Veranstaltungskalender:

http://www.isprs.org/calendar/Default.aspx

 

 

EuroSDR (www.eurosdr.net)

 

Den aktuellen Newsletter der EuroSDR finden Sie unter:

http://www.eurosdr.net/enews/2010/eurosdr_news_2010-3.pdf

 

European Geoscience Union (EGU)

(Mitteilung Dr. Dirk Rieke-Zapp) 

 

Die General Assembly der European Geoscience Union (EGU) trifft sich vom 3.-8. April 2011 in Wien. Rund 10'000 Teilnehmer aus allen Bereichen der Geowissenschaften treffen sich zu dieser Tagung in Wien. Besonders hinweisen möchten wir auf die Session:

 

GM2.1 High definition topography - data acquisition and analysis.

http://meetingorganizer.copernicus.org/EGU2010/session/3047

 

Mit dieser Session wollen wir Geodäten und Erdwissenschaftler, die an ähnlichen Fragestellungen oder mit den gleichen Methoden und Geräten arbeiten, näher zusammenbringen.

 


 

5. VERANSTALTUNGEN / TERMINE

Auswahl an bevorstehenden wissenschaftlichen Veranstaltungen zur Thematik Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformatik in der Schweiz und im nahen Ausland:

  • 17. November 2010: geo.3d – Innovationen und Entwicklungen zu 3D-Geodaten in der Schweiz, HEIG-VD, Yverdon (gemeinsame Herbstveranstaltung mit SGK) (www.sgpf.ch)
  • 16. Dezember 2010: Evening-Event der SGPF – Besuch der Firma Autodesk, Gümligen, Thema: 3D Lösungen für die Stadtplanung (www.sgpf.ch)
  • 2.-3. Februar 2011: 10. Oldenburger 3D-Tage, Optische 3D-Messtechnik – Photogrammetrie – Laserscanning, Oldenburg (www.fh-oow.de/3dtage/)
  • 16./17. Februar 2011: Mobile Mapping 2011 – Infrastrukturerfassung 'on the Move', FHNW, Muttenz (www.3dgi.ch/mm2011)
  • 17. März 2011: Veille technologique 3D, HEPIA ou UNI, Genève (Vorankündigung)
  • 13.-15. April 2011: 31. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, Mainz (inkl. Verleihung Karl-Kraus Nachwuchsförderpreis) (www.dgpf.de)
  • 2.-7. Mai 2011: European Geosciences Union, General Assembly 2010, Wien (meetings.copernicus.org/egu2010/home.html)
  • 2. Mai-Hälfte 2011: Hauptversammlung 2011 (Datum und Details folgen)
  • 14.-16. September 2011: UAV-g 2011 – Unmanned Aerial Vehicle in Geomatics, ETH Zürich (www.geometh.ethz.ch/uav_g)

 

©2010, SGPF - SSPT

http://www.sgpbf.ch/index.php/de/fachprogramm-mainmenu-35/3-default/84-20105-fachprogramm-rsl-und-hv-2010.html